Kariesschutz für Kinderzähne

ein Mädchen beim Zähneputzen auf einem Zahnarztstuhl. Eine Frau mit einem Plüschtier in der Hand schaut lächelnd zu.

Gesunde Zähne der Schulkinder sind dem Gesundheitsamt besonders wichtig.

 

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Jugendzahnpflege bietet es verschiedene Programme zur Vorbeugung. Ein Beispiel davon ist die so genannte Prophylaxe mit Fluorid.

Antworten zur Fluoridprophylaxe (138.85 KB)

Viele Informationen zur Kinder- und Jugendzahnpflege bietet die Website des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration. Die Zahngesundheitsförderung finden Sie direkt unter diesem Link:

Zahngesundheitsförderung in Hessen