Veranstaltungen und Projekte

Aktuelle Veranstaltungen

zuwei Frauen neben einem Banner mit Zeichnungen der

Die beiden WIR-Koordinatorinnen (im Bild links Frau Johann-Laurent, rechts Frau Arzt) organisieren im Jahresverlauf auch Veranstaltungen zu den Themen Integration und Vielfalt. So gab und gibt es immer wieder neue Angebote, die verschiedene Zielgruppen im Kreis und innerhalb der Verwaltung ansprechen. Dabei wird auch auf die Mitwirkung von kommunalen Netzwerkpartnern und Einrichtungen Wert gelegt. Die wichtigsten Termine sind dabei die Wochen gegen Rassismus, der Diversity-Tag und die Interkulturelle Woche mit dem Tag des Flüchtlings.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Interkulturelle Woche 2022 vom 25. September bis 2. Oktober

  • „Hoffnung in Zeiten von Krieg und Migration“
    Am 20. September um 18.30 Uhr findet eine Lesung von Birgit Gröger (Kelkheim) und Junis Sultan (Frankfurt) mit musikalischer Begleitung und syrischen Süßigkeiten im Landratsamt im Foyer des Plenarsaals statt. Die Durchführung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem katholischen Bezirksbüro Main-Taunus im Rahmen des Programms der Interkulturellen Woche Hofheim.
  • Theaterworkshop und Theaterstück „Mauerrisse“
    Vom 26. September bis 29. September findet ein Theaterworkshop zum Thema Flucht und Grenzen statt. Das Teatro Due Mondi aus Italien arbeitet mit den Teilnehmenden und führt das Ergebnis zusammen mit ihrem Stück „Mauerrisse“ am 29. September um 19 Uhr auf dem Hattersheimer Marktplatz auf. Die Durchführung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro „Südringtreff“ in Hattersheim.
  • Treffen der aktiven Laiendolmetschenden
    am 22. September 2022 von 15 bis 17 Uhr im Landratsamt
 

Flyer Mauerrisse (593.80 KB)

Flyer Mauerrisse (leichte Sprache) (494.57 KB)

Flyer Hoffnung in Zeiten von Krieg und Migration (259.85 KB)

Vergangene Veranstaltungen

  • 2022 „Rassismuskritik in Schule und Gesellschaft“
    Im März konnten wir Professor Dr. Karim Fereidooni von der Ruhr-Universität Bochum gewinnen, um einen Onlinevortrag mit anschließender Diskussion im Rahmen der Wochen gegen Rassismus zu halten

Jedes Jahr findet in der letzten Septemberwoche bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Auch der Main-Taunus-Kreis nimmt mit eigenen Aktion oder in Zusammenarbeit mit Kommunen an der Aktion teil.

  • 2021 Flaggen für die Vielfalt: Aktion zum interkulturellen Miteinander
    Mit einer Flaggenaktion beteiligte sich der Main-Taunus-Kreis an der bundesweiten „Interkulturellen Woche“ 2021. Dazu wurden von Kindern und Senioren Flaggen gestaltet und im Außenbereich des Landratsamts ausgestellt.

Fotos der Flaggenaktion - bewundern Sie die kreativen Arbeiten der Beteiligten (8543.06 KB)

Vorankündigungen

  • Basisqualifikation
    für Laiendolmetschende im Herbst 2022
  • Neue Integrationslotsenschulung
    im Frühjahr 2023