Sprachberatung

eine Frau an einem Tisch mit bunten Karten.
Sprachberaterin Sabine Dankwart

Das Gesundheitsamt bietet bei Sprachauffälligkeiten oder Sprachstörungen eine kostenlose Beratung durch eine Logopädin an.

 

Das kostenfreie Angebot richtet sich an Vorschulkinder, Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene mit Sprachschwierigkeiten, die Beratung darüber wünschen,

  • ob eine Sprachstörung vorliegt,
  • ob eine Therapie notwendig wäre und
  • wie eine entsprechende Therapie aussehen könnte.

Telefonische Anmeldung ist erforderlich (Tel. 06192 201-1152)