Tourismusförderung

Mountainbiker auf einem Waldweg.
Mountainbiker im Taunus

Die Vorzüge des Kreises als flächenmäßig kleinster Landkreis Deutschlands sind nicht nur seine kurzen Wege; er ist durch gute Verkehrsverbindungen aus anderen Bereichen der Region schnell zu erreichen - nicht nur für Freizeitgäste, sondern auch für Geschäftsreisende. 15 Minuten sind es vom Geschäfts- und Finanzzentrum Frankfurt und von der Wiesbadener Innenstadt, 15 Minuten auch vom ICE-Fernbahnhof und zum internationalen Flughafen Frankfurt (FRA). Hotels, private Gasthäuser und Campingplätze bieten vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten.

 

Die Tourismusförderung des Kreises steht als Ansprechpartner zur Verfügung und bietet auf Anfrage geführte Touren in den Sprachen Deutsch und Englisch an (weitere Sprachen auf Nachfrage). Die Angebotspalette reicht von den Weinbergen des Oberen Rheingaus bis in die Taunusberge und zu den verschiedensten historischen Sehenswürdigkeiten.

Kontakt:

Main-Taunus-Kreis, Der Kreisausschuss
Tourismusförderung
Am Kreishaus 1-5
65719 Hofheim

Tel: 06192 201-1333
E-Mail: tourismus@mtk.org

Weitere Informationen finden Sie auf diesen Webseiten: