Schreibaby-Ambulanz

ein schreiendes Baby.

Eine Schreibaby-Ambulanz ist eine spezielle Beratungsstelle zur Vorbeugung und zum Handeln in Krisen (Prävention und Krisenintervention) für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern bis drei Jahren.

Dieses Angebot im Rahmen der „Frühen Hilfen“ wurde vom Amt für Jugend, Schulen und Kultur des Main-Taunus-Kreises mit einer speziell ausgebildeten Familienhebamme entwickelt. Die Ambulanz wird von ihr in Form einer offenen, am Zeitbedarf der Eltern ausgerichteten Sprechstunde geleitet. Die Beratung ist kostenfrei.

 

Für dieses Angebot steht ein Raum zur Verfügung in der

Erziehungsberatungsstelle
des Main-Taunus-Kreises
Frankenstraße 46

65824 Schwalbach

Die Sprechstunden der Schreibaby-Ambulanz finden nach telefonischer Anmeldung statt.

Weiterführende Informationen

Infos und Kontaktdaten auf der Homepage der Hebamme Kathrin Schmidt

Flyer SchreibabyAmbulanz (523.52 KB)