Jury, Team und Partner

Die Jury für den Flimmer 2020 steht noch nicht fest. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir an dieser Stelle darüber informieren. Unsere bisherigen Juror*innen finden Sie unter „Preisträger“.

Partner

Logos des Medienprojektzentrums Offener Kanal Thein-Main und des Movies-Kino in Hofheim

Das Medienprojektzentrum Offener Kanal Rhein-Main (MOK) ist in diesem Jahr zum dritten Mal mit an Bord. Als eine Einrichtung der Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR) ist es eine wichtige Institution im Bereich der Vermittlung von Medienkompetenz.

Das "Movies" in Hofheim ist das Lichtspielhaus an unserer Seite. Bereits zum vierten Mal öffnet es die Vorhänge seines größten Kinosaals für unser Festival.

 

Das Flimmer-Team

eine Frau und ein Mann halten einen Flyer mit der Aufschrift Flimmer in die Kamera

Amt für Jugend, Schulen und Kultur
Jugendbildungswerk
Melanie Manneschmidt und Khalid Asalati

Am Kreishaus 1-5
65719 Hofheim am Taunus
Tel.: 06192 201-2093
E-Mail: khalid.asalati@mtk.org