Kinofilm "Monte Verità - Der Rausch der Freiheit"

Aktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

Tickets bestellen
Ausschnitt des Kinoplakats des Films Monte Verità

Das MTK-Büro für Chancengleichheit lädt alle Interessierten ganz herzlich zu der Filmvorführung ins Movies Kino Hofheim ein. Das Kino öffnet an diesem Abend exklusiv für das MTK-Büro für Chancengleichheit und begrüßt mit den Kooperationspartnerinnen und -partnern alle Kinobesucherinnen und Kinobesucher.

Film-Handlung:
1906: Eine Zeit im Umbruch. Die gesellschaftlichen Erwartungen an eine Frau von Stand sind vorgezeichnet. Die junge Mutter, Hanna Leitner, leidet an Ohnmachtsanfällen und wird von ihrem Ehemann Anton, der auf sein „Recht“ pocht, sexuell genötigt und misshandelt. Die junge Frau folgt nach einem gewalttätigen Angriff ihres Mannes fluchtartig dem Psychoanalytiker Otto Gross in das neu eröffnete Sanatorium Monte Verità, um Abstand zu gewinnen. Dort fasst sie Mut und findet zu einer eigenständigen Identität als Frau. Auch verwirklicht sie ihre Faszination für die Fotografie, die ihr von ihrem Mann, einem erfolgreichen Porträtfotografen, verboten worden war. 

Termine

DatumUhrzeit
30.11.202218:30 - 21:45

Veranstaltungsort

Cinepark Hofheim
Movies Kino
Chinonplatz  6
65719 Hofheim am Taunus
Webseite: www.movies-kino-hofheim.de

Veranstalter

MTK-Büro für Chancengleichheit
Ansprechpartner: Katrin Lutz, Landratsamt des Main-Taunus-Kreises
Am Kreishaus  1-5
65719 Hofheim am Taunus
E-Mail: Chancengleichheit@mtk.org
Telefon: +49(0)6192 201 1845
Fax: +49(0)6192 201 71845
Webseite: www.mtk.org/Veranstaltungen-2149.htm

Eintrittspreise

Freier Eintritt

Weitere Informationen