Unser Angebot für Sie

eine Frau, die an einem Stand Broschüren verteilt.

Die Selbsthilfekontaktstelle beim Main-Taunus-Kreis hilft bei zahlreichen Fragen - telefonisch oder persönlich:

 
  • Brauchen Sie Beratung oder Unterstützung bei Fragen zur Selbsthilfe?
  • Möchten Sie wissen, ob eine Selbsthilfegruppe für Sie das Richtige ist?
  • Wollen Sie sich über Selbsthilfegruppen informieren oder selbst eine Gruppe gründen?
  • Suchen Sie nach finanziellen Fördermöglichkeiten?
  • Möchten sich die Mitglieder Ihrer Selbsthilfegruppe fortbilden?
  • Haben Sie Konflikte in Ihrer Gruppe, bei denen Sie Unterstützung durch eine neutrale Stelle brauchen?

Die Kontaktstelle

  • berät, unterstützt und begleitet Selbsthilfegruppen
  • hilft bei der Gründung von Selbsthilfegruppen
  • gibt einen Wegweiser für Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise im Main-Taunus-Kreis heraus
  • gibt eine Selbsthilfe-Zeitung für den Main-Taunus-Kreis heraus
  • richtet alljährlich gemeinsam mit dem Gesundheitsnetzwerk Rhein-Main den Gesundheitstag aus, bei dem sich die Selbsthilfegruppen vorstellen können
  • bietet Fortbildungen zu verschiedenen Themen der Selbsthilfe

Wegweiser für Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise im Main-Taunus-Kreis (292.96 KB)

Weitere Informationen und Kontakt-Plattformen (66.28 KB)

Sie möchten gerne an einer der Gruppen teilnehmen oder haben Fragen rund um Selbsthilfegruppen? Dann melden Sie sich gerne bei der Selbsthilfekontaktstelle des Main-Taunus-Kreises.