Landtagswahl 2018

Zur Landtagswahl am Sonntag, 28. Oktober 2018, bewerben sich im Wahlkreis 32 - Main-Taunus I sowie im Wahlkreis 33 - Main-Taunus II jeweils sieben Direktkandidaten um die Wahlkreisstimme und 23 Parteien und Wählergemeinschaften um die Landesstimme. Zusätzlich finden 15 Volksabstimmungen statt.

Landtagswahl 2018 im Main-Taunus-Kreis

eine rot und weiß gefärbte Abbildung des Landes Hessen mit dem Text Landtagswahl 2018

Wir informieren Sie auf dieser Seite über die Wahlergebnisse der Landtagswahl 2018 in den beiden Wahlkreisen 32 - Main-Taunus I und 33 - Main-Taunus II sowie den 15 Volksabstimmungen, die am gleichen Termin stattfinden. Zum Wahlkreis 32 gehören Bad Soden, Eppstein, Eschborn, Kelkheim, Liederbach, Schwalbach und Sulzbach. Die Kommunen Flörsheim, Hattersheim, Hochheim, Hofheim und Kriftel sind dem Wahlkreis 33 zugeordnet.

Zu den Ergebnissen der Kommunen im Wahlkreis 32 - Main-Taunus I

Zu den Ergebnissen der Kommunen im Wahlkreis 33 - Main-Taunus II

Vorläufiges Ergebnis der Landtagswahl

Wahlkreis 32 - Main-Taunus I

Vorläufiges Endergebnis Landtagswahl 2018 - Wahlkreisstimmen
Wahlkreisstimmen

Ergebnis 2018 (in %)

CDU
Christian Heinz

35,4%

SPD
Nancy Faeser

18,6%

GRÜNE
Lukas Schauder

19,5%

DIE LINKE
Michael Müller

3,9%

FDP
Stephanie Müller

8,6%

AfD
Jonas Pradt

10,4%

FREIE WÄHLER
Thomas Kandziorowsky

3,6%

 

Vorläufiges Endergebnis Landtagswahl 2018 - Landesstimmen Wahlkreis 32
Landesstimmen

Ergebnis 2018 (in %)

CDU

31,8%

SPD

14,6%

GRÜNE

22,6%

DIE LINKE

4,4%

FDP

10,1%

AfD

11,2%

PIRATEN

0,3%

FREIE WÄHLER

2,7%

NPD

0,1%

Die PARTEI

0,4%

ÖDP

0,2%

Graue Panther

0,2%

BüSo

0,0%

AD-Demokraten

0,0%

Bündnis C

0,1%

BGE

0,1%

DIE VIOLETTEN

0,1%

LKR

0,1%

MENSCHLICHE WELT

0,1%

Die Humanisten

0,1%

Gesundheitsforschung

0,1%

Tierschutzpartei

0,8%

V-Partei³

0,1%

 

Vorläufige Ergebnisse der Volksabstimmungen zur Änderung der Hessischen Verfassung: Stimmkreis 32 – Main-Taunus I (15.69 KB)

Wahlkreis 33 - Main-Taunus II

Vorläufiges Endergebnis Landtagswahl 2018 - Wahlkreisstimmen
Wahlkreisstimmen

Ergebnis 2018 (in %)

CDU
Axel Wintermeyer

33,6%

SPD
Gisela Stang

21,0%

GRÜNE
Oliver Christ

18,6%

DIE LINKE
Ingo von Seemen

4,9%

FDP
Kornelia Ahr-Wiehe

7,0%

AfD
Thomas Kaus

11,2%

FREIE WÄHLER
Ivaloo Schölzel

3,8%

 

Vorläufiges Endergebnis Landtagswahl 2018 - Landesstimmen Wahlkreis 33
Landesstimmen

Ergebnis 2018 (in %)

CDU

29,8%

SPD

16,2%

GRÜNE

21,8%

DIE LINKE

5,5%

FDP

8,3%

AfD

12,0%

PIRATEN

0,3%

FREIE WÄHLER

3,1%

NPD

0,2%

Die PARTEI

0,5%

ÖDP

0,3%

Graue Panther

0,2%

BüSo

0,0%

AD-Demokraten

0,1%

Bündnis C

0,1%

BGE

0,1%

DIE VIOLETTEN

0,1%

LKR

0,1%

MENSCHLICHE WELT

0,0%

Die Humanisten

0,1%

Gesundheitsforschung

0,1%

Tierschutzpartei

1,0%

V-Partei³

0,1%

 

Vorläufige Ergebnisse der Volksabstimmungen zur Änderung der Hessischen Verfassung: Stimmkreis 33 – Main-Taunus II (15.69 KB)