Suche

Ihre Suche ergab 2956 Treffer

drei Männer mit weißen Bauhelmen, die auf einer Baustelle stehen und einen großen Bauplan in den Händen halten

„Bezahlbaren Wohnraum schaffen“

Land stellt Geld zur Verfügung – Antrag über Wohnraumförderungsstelle MTK

eine Militär-Blaskapelle in einem Park

Großer Zapfenstreich in Hofheim

Heeresmusikkorps Kassel sorgt im März mit Blasorchester für den guten Ton

das Landratsamt von oben.

„Umweltschonendes Arbeiten fördern“

MTK nimmt am Ökoprofit-Programm teil – Kreis reduziert Ressourcenverbrauch

eine Frau, die durch ein Mikroskop schaut; im Hintergrund weitere Arbeitsmaterialien und ein Kasten mit Schmetterlingen

Naturschutzhaus

Das Naturschutzhaus Weilbacher Kiesgruben als Umweltzentrum des Main-Taunus-Kreises verknüpft seit 1991 Natur- und Umweltbildung und Beratung. Das Haus steht am Eingang zu einer rekultivierten Kiesgrubenlandschaft, die zum Erkunden und Erforschen einlädt und ideale Voraussetzungen für praxisorientierte Umweltbildung bietet. Haus und Gelände sind eingebunden in den Regionalpark Frankfurt/RheinMain, den regionalen Grüngürtel.

einen Abrollbehälter des Katastrophenschutzes Main-Taunus-Kreis

Abrollen für die Sicherheit

Main-Taunus-Kreis schafft neues Gerät für Katastrophenschutz an

einen Jungen, dessen Zähne von einer Frau im weißen Kittel untersucht werden; neben ihr sitzt eine weitere Frau, im Hintergrund warten weitere Kinder

MTK-Zähne schneiden besonders gut ab

Overdick zieht positive Bilanz der Arbeit für die Mundgesundheit bei Schülern

eine Gruppe Kinder und einige Erwachsene in einem Kinosaal vor einer Leinwand und weitere Personen in den Kinosesseln

„Plattform für aktive Medienarbeit“

4. Kinder- und Jugendmedienfestival „Flimmer“ begeistert junge Filmfans

das Landratsamt von oben.

„Engagierte Stimme in der Kreispolitik“

Cyriax und Männer würdigen verstorbenen Kreistagsabgeordneten Thumser

eine Hand, die eine Euro-Münze in eine Sammelbüchse wirft.

Jugendsammelwoche für den guten Zweck

Erster Kreisbeigeordneter Wolfgang Kollmeier ruft zu Spenden auf

einen Heizkörper.

„Heizöl sicher lagern“

Overdick: Beitrag zum Umweltschutz vor der eigenen Haustür

Go to top of page