Dezernat V

eine Frau mit Brille.
Ehrenamtliche Kreisbeigeordnete Ingrid Hasse

Frau Ingrid Hasse (FWG) leitet als ehrenamtliche Kreisbeigeordnete das Dezernat V im Main-Taunus-Kreis. Sie wurde erstmals am 06.06.2011 gewählt.

 

Ihre Dienstzeit endet nicht wie bei hauptamtlichen Kreisbeigeordneten nach sechs Jahren, sondern mit dem Ende einer Wahlperiode - also erstmals am 06.03.2016. Danach wurde sie im Amt bestätigt: Ihre aktuelle Amtszeit läuft bis April 2021.

Frau Hasse untersteht das Büro für Familie, Frauen, Gleichberechtigung und Integration.

Zu den Aufgaben dieses Büros gehören:

  • Beratung und Hilfestellung für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger
  • Beratung von Migrantinnen
  • Verbesserung der Situation der Frauen
  • Kontaktpflege mit anderen Gleichstellungsstellen
  • Mitarbeit im Arbeitskreis "Gewalt in der Familie"
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Durchführung von Veranstaltungen zum Thema „Frauen und Beruf“